Abmahnung | Featurecast | Daniel Sebastian

Die Kanzlei von Daniel Sebastian verschickt gegenwärtig Abmahnungen bezüglich der unerlaubten öffentlichen Zugänglichmachung des Musiktitel Got That Fire (Oh La Ha) des Musikprojekts Featurecast, dass im Computerspiel FIFA 13 enthalten ist. Der Auftraggeber von Daniel Sebastian, die DigiRights Administration GmbH, veranlasste die Abmahnungen bezüglich der urheberrechtlich geschützten Musik von Featurecast wegen des Filesharing (durch ein Peer-to-Peer-Netzwerk) via Up-/ Download. Die Musik von Featurecast soll laut der Abmahnung der Kanzlei von Daniel Sebastian im Internet herunter geladen und öffentlich zur Verfügung gestellt worden sein.

Daniel Sebastians Mandantin besitzt die alleinigen Verwertungsrechte

In der Abmahnung behauptet der Rechtsanwalt Daniel Sebastian, dass die DigiRights Administration GmbH die alleinigen Verwertungsrechte an der Musik besitzt: (Zitat) „Meine Mandantin ist Inhaberin des ausschließlichen Rechts, die Tonaufnahme Featurecast – Got That Fire (Oh La Ha) im Internet in Filesharing Netzwerken, sog. Tauschbörsen, öffentlich zugänglich zu machen“ (Zitat Ende).

600 Euro bei einer außergerichtlichen Einigung zahlen

Einen Pauschalbetrag von 600 Euro sowie die Unterzeichnung der beigelegten Unterlassungserklärung werden in der Abmahnung bezüglich der Urheberrechtsverletzung an der Musik von Featurecast gefordert. Sollte die außergerichtliche Einigung, die von Daniel Sebastian bezüglich der Urheberrechtsverletzung an der Musik von Featurecast mit einer Frist angeboten wird, ignoriert werden, wird ein Prozess vor Gericht riskiert.

Info-Telefon: 0201 – 176 790

Informationen zu Abmahnung, Urheberrecht und Filesharing:

Footer für Abmahnung News | Verbraucherdienst e.V.