Abmahnung | Dance Charts Top 100 Deutschland | Wicked Wonderland | Daniel Sebastian

Die beiden Musiktitel Wicked Wonderland von Martin Tungevaard und One Day (Vandaag) von Bakermat seien dabei unerlaubt von unseren Mitgliedern, dem Ehepaar G. aus L. , aus dem Internet herunter geladen worden. Dabei habe eine rechtswidrige Vervielfältigung der geschützten Musikstücke statt gefunden.

Abmahnung im Auftrag der Digi Rights Administration GmbH

Laut dem Wortlaut des Abmahnschreibens habe Ehepaar G. mittels der Tauschbörsen-Software Bittorrent am 05.11.2014 (11:44:24) den Chartcontainer (Sampler) Dance Charts Top 100 Deutschland rechtswidrig per gleichzeitigem Up-Download aus dem Internet geladen und rechtswidrig verbreitet. Beim sogenannten Filesharing seien die Rechte der Digi Rights Administration GmbH, unter anderem die Rechteinhaberin für den internationalen Dancehit Wicked Wonderland des norwegischen DJ- und Produzenten Martin Tungevaard verletzt worden. Deshalb fordere Daniel Sebastian in der Abmahnung im Auftrag der Rechteinhaberin bis zum 13.12.2014 die Abgabe einer strafbewerten Unterlassungserklärung. Ebenfalls sei bis zum 19.12.2014 ein Pauschalbetrag über 800 Euro zahlen, solle es eine außergerichtliche Einigung mit dem abgemahnten Ehepaar geben.

2,216,90 Euro bei einem Gerichtsprozess für Dance Charts Top 100 Deutschland zu zahlen!

Würde keine außergerichtliche Einigung mit dem Eheparr erzielt droht Daniel Sebastian in seiner Abmahnung für den Sampler Dance Charts Top 100 Deutschland, der auch den erfolgreichen Singlehit Wicked Wonderland enthält. Sollten die festgesetzten Fristen ohne Ergebnis verstrichen werden sei das Prozessrisiko für die Abgemahnten in der ersten Instanz bei 2,216,90 Euro. Allein die Rechtsanwaltsgebühren (bei einem Gegenstandswert über 13.000 Euro) betrügen dann stolze 805,20 Euro. Die fiktive Lizenzgebühr würde bei einem Gerichtsprozess 600 Euro für die Hitsingle Wicked Wonderland und einen zweiten Musiktitel betragen.

1,29 Euro für Wicked Wonderland bei Amazon!

Die hohen geforderten Ersatzansprüche sind nur für die Musiktitel Wicked Wonderland und One Day (Vandaag), einem Deep House-Musikstück mit Elementen aus Soul und Jazz, die mit Panflöte, Trompete oder Saxophon eingespielt wurden. Hätte sich Ehepaae G. zum Beispiel nur den Top 10-Titel Wicked Wonderland bei Amazon als Musikdatei gekauft, wären nur 1,29 Euro (inklusive Mehrwertssteuer) fällig gewesen. Außerdem hätte Ehepaar G. aus L. keine Abmahnung von dem Rechtsanwalt Daniel Sebastian bekommen.

Weitere Folgeabmahnungen wegen Dance Charts Top 100 Deutschland möglich

98 mögliche Folgeabmahnschreiben für weitere urheberrechtlich geschützte Musikstücke, verfasst von diversen abmahnenden Kanzleien, könnte Ehepaar G. in Zukunft bekommen, sollten weitere Rechteinhaberinnen ihre ausschließlichen Verwertungsrechte bezüglich dem Sampler Dance Charts Top 100 Deutschland einfordern. Eine große Anzahl von 98 weiteren strafbewehrten Unterlassungserklärungen wäre dann die Folge der Urheberrechtsverletzung an dem Sampler Dance Charts Top 100 Deutschland.

Informationen zu Abmahnung, Urheberrecht und Filesharing:

Footer für Abmahnung News | Verbraucherdienst e.V.