Abmahnung | 13 Hours In Islamabad | Krieg Nicht Lieb | Waldorf Frommer

Verbraucher, die die beiden Homeland-Folgen 13 Hours In Islamabad und Krieg Nicht Lieb nicht legal bei Sat 1 (Free-TV) angeschaut haben, können eine Abmahnung von Waldorf Frommer erhalten. Denn der Gebrauch von Tauschbörsen-Software (zum Beispiel BitTorrent) verursacht oft eine Urheberrechtverletzung. Ein Abmahnschreiben, diesmal von der Kanzlei Waldorf Frommer ist dann die Konsequenz dieses Handelns.

„Ich habe die Homeland-Folgen 13 Hours In Islamabad und Krieg Nicht Lieb weder angeboten oder verkauft!“

„Ich habe doch nichts öffentlich angeboten oder verkauft!“ empören sich viele Empfänger und Vereinsmitglieder von Abmahnungen für die Homeland-Episoden 13 Hours In Islamabad und Krieg Nicht Lieb beim Verbraucherdienst e.V. Die erste Reaktion ist meist Unverständnis durch das oft nicht verstandene Juristen-Deutsch, das in den Schreiben von der Kanzlei Waldorf Frommer beanstandet wird. Verbraucherdienst e.V. muss jedoch der Behauptung widersprechen, dass der Filesharer die beiden Homeland-Folgen 13 Hours In Islamabad und Krieg Nicht Lieb nicht angeboten oder verkauft hätte. In dem Artikel der Rechteinhaberin Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH erfährt der Abgemahnte, warum es durch das Filesharing der beiden Homeland-Folgen 13 Hours In Islamabad und Krieg Nicht Lieb zu einer öffentlichen Zugänglichmachung bzw. Vervielfältigung gekommen ist.

915 Euro für die beiden Homeland-Episoden 13 Hours In Islamabad und Krieg Nicht Lieb

Eine Abmahnschreiben von der Kanzlei Waldorf Frommer für die beiden Homeland-Folgen 13 Hours In Islamabad und Krieg Nicht Lieb beinhaltet in der Regel zwei Hauptforderungen. Es ist einerseits die Geltendmachung des Unterlassungsanspruchs (durch die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung). Anderseits wird eine Geldforderung (zusammengesetzt aus Schadensersatzanspruch sowie Aufwendungsersatzanspruch) von dem Filesharer gefordert. So werden für die angeblich begangene Urheberrechtsverletzung an den beiden Homeland-Folgen 13 Hours In Islamabad und Krieg Nicht Lieb 915 Euro (als Pauschalbetrag) in der Abmahnung von Waldorf Frommer verlangt. Sollte die Bezahlung und die Abgabe nicht fristgerecht erfolgen wird in dem Anwaltsschreiben mit weiteren juristischen Folgen gedroht, die für den Filesharer sehr unangenehm werden können.

Eine Abmahnung von Waldorf Frommer ist keine gezielte Abzocke!

Dazu ist das Anwaltsschreiben von dem Waldorf Frommer-Rechtsanwalt in unverständlichem Juristen-Deutsch verfasst. Ebenso besteht das Schreiben aus vorformulierten Textbausteinen mit teils für den unbedarften Laien unverständlichen juristischen Formulierungen. Die erste Reaktion beim Ergalt einer Abmahnung für die beiden Homeland-Folgen 13 Hours In Islamabad und Krieg Nicht Lieb ist oft eine große Empörung. Ebenfalls wird eine Abmahnung oft mit „Abzocke an dem kleinen Verbraucher“ in Verbindung gebraucht. Diese Empörung ist jedoch meist nicht gerechtfertigt, da es sich bei einem Abmahnschreiben nicht um eine gezielte Abzocke handelt. Oft ist eine berechtigte Urheberrechtverletzung an den beiden Homeland-Folgen 13 Hours In Islamabad und Krieg Nicht Lieb der Auslöser für die Versendung eines Schreibens von der Kanzlei Waldorf Frommer.

 

Info-Telefon: 0201 – 176 790

Informationen über Filesharing, Abmahnungen und Urheberrecht:

Footer für Abmahnung News | Verbraucherdienst e.V.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.