Abmahnung | Her | Waldorf Frommer

Her, das oscar®prämierte Filmdrama (bestes Originaldrehbuch für Regisseur Spike Jonze), wird im Augenblick von Waldorf Frommer abgemahnt. In dem Schreiben von der Kanzlei Waldorf Frommer werden eine strafbewehrte Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines pauschalen Betrags über 815 Euro beansprucht. Wird die Abmahnung für den Film Her jedoch außer Acht gelassen kann dies später erheblich teuer werden. Deshalb sollte ein Abmahnschreiben keinesfalls ignoriert werden. Denn eine Klage vor Gericht wegen der Urheberrechtsverletzung an dem Filmdrama Her lohnt sich nicht. Von dem ganzen Stress ganz zu schweigen!

Urheberrechtsverletzung wegen unerlaubter Vervielfältigung

Der abgemahnte Film Her, in dem sich der Hauptdarsteller in die weibliche Stimme „seines“ Betriebssystems verliebt, soll im Internet rechtswidrig herunter geladen worden sein. Dabei sei es auch zu einer unerlaubten Vervielfältigung im Internet gekommen. Ein gleichzeitiger Up- / Download der Filmdatei soll erfolgt sein. Der rechtlich geschützte Film soll durch diese Technik von unzähligen Internet-Usern in aller Welt verbreitet worden sein. Diese Vervielfältigung sei mittels einer Tauschbörsen-Software (zum Beispiel BitTorrent) geschehen.

Her kostet bei Amazon nur 4,97 Euro – bei Waldorf Frommer 815 Euro

Wäre der Film Her legal bei Amazon erworben worden, hatte der Abgemahnte für die DVD-Version nur 4,97 Euro (Stand 19.02.2015) zahlen müssen. Das ist kein Vergleich mit der hohen Summe über 815 Euro, die von Waldorf Frommer gefordert wird. Ebenso darf der legale Käufer die Kopie des Films selbstverständlich behalten. In der Abmahnung von Waldorf Frommer wird außerdem die Löschung der Datei mit den Filmdaten abverlangt. Ein Schreiben von Waldorf Frommer für den abgemahnten Spielfilm lohnt sich also nicht, obwohl das anfangs „kostenlose“ Filesharing-Angebot im Internet mit großen Versprechungen lockt.

Geeignete Lösung für die Abmahnung von Waldorf Frommer

Beim Erhalt einer Filesharing-Abmahnung von der Kanzlei Waldorf Frommer für den oscar®gekrönten Spielfim (mit Joaquin Phoenix und Scarlett Johansson in den Hauptrollen) ist nicht zu Spaßen. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob ein oscar®prämierter Film oder ein unbekannter B-Movie abgemahnt wird. Eine Abmahnung von der Kanzlei Waldorf Frommer dient nur dazu die Urheberrechtsverletzung wegen dem Filesharing im Internet zu verfolgen. Der Filminhalt (zum Beispiel Kostüm- oder Horrorfilm) spielt bei der Verfolgung der angeblich begangenen Rechtsverletzung im Internet keine Rolle. Von Waldorf Frommer Abgemahnte sollten nicht sofort in Panik verfallen.

 

Info-Telefon: 0201 – 176 790

Informationen über Filesharing, Abmahnungen und Urheberrecht:

Footer für Abmahnung News | Verbraucherdienst e.V.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.