Waldorf Frommer Abmahnung: Die Bestimmung – Divergent

Die Bestimmung – Divergent, der Kinofilm nach dem gleichnamigen Roman der US-amerikanischen Autorin Veronica Roth wird aktuell (Stand Juli 2014) von der Kanzlei Waldorf Frommer aus München abgemahnt. Der US-amerikanische Kinofilm Die Bestimmung – Divergent soll per Up-/ Download mittels eines P2P-Netwerkes aus dem Netz herunter geladen und öffentlich zur Verfügung gestellt worden sein.

Teurer Filmspass! – 815 Euro für Die Bestimmung – Divergent

Für den rechtswidrigen Upload der Filmdatei von Die Bestimmung – Divergent, der düsteren Zukunftsvision der ehemaligen Literaturstudentin Veronica Roth, verlangt die Abmahnkanzlei Waldorf Frommer eine strafbewehrte Unterlassungserklärung, Daneben fordert die Abmahnkanzlei Waldorf Frommer für die Urheberrechtsverletzung an der Verfilmung des Science-Fiction-Romans eine außergerichtliche Zahlung mit einem Pauschalbetrag über 815 Euro. Sollte Herr L.M. aus B., inzwischen ein Mitglied des Verbraucherdienst e.V. aus Essen, seine Abmahnung von Waldorf Frommer für den Kinofilm Die Bestimmung – Divergent ignorieren, kann es zu einem langfristigen sowie aufwendigen Gerichtsprozess kommen.

Denn die Rechteinhaberin Tele München Fernseh GmbH + Co. Produktionsgesellschaft (Zitat): „ist für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland ausschließlich berechtigt, Unterlassungs-, Auskunfts-, Schadensersatz- und Aufwendungsansprüche bei Rechtsverletzungen im Internet […] geltend zu machen.“(Zitat Ende).

Hilfe bei einer Abmahnung durch Waldorf Frommer

 

Haben Sie eine Abmahnung wegen Filesharing an einem oder gar mehrerer Titel von der Kanzlei Waldorf Frommer erhalten? Wurde Ihnen vorgeworfen, dass Sie Dateien im Internet bereitgestellt haben? Was können Sie in so einem Fall tun?

  • prüfen Sie den Vorwurf der begangenen Urheberrechtsverletzung
  • zahlen Sie nicht ohne Überprüfung des Vorwurfs die geforderte Summe
  • unterzeichnen Sie nicht ohne Prüfung die strafbewehrte Unterlassungserklärung

Die angeschlossenen Anwälte des Verbraucherdienst e.V haben umfangreiche Erfahrungen mit Abmahnungen aufgrund von Urheberrechtsverletzungen sowie Waldorf Frommer und konnten erfolgreich gerichtlich sowie außergerichtlich die Abmahnungen zahlreicher Abmahnkanzleien abwehren.

Kontakt mit Verbraucherdienst

Für weitere allgemeine Informationen nutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeiten!

Allgemeine Informationen erhalten Sie über unter:
0201-176 790

oder via E-Mail:
kontakt@verbraucherdienst.com

Für Nichtmitglieder ist es und nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten.

Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch kooperierende Rechtsanwälte durchgeführt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.